Schnelle Lieferung Top Beratung 30 Tage Widerrufsrecht
  Servicehotline:   +49 800 2345007

audiolab 9000A

2.299,00 € *

inkl. MwSt.

ca. 1-4 Wochen

Farbe:

  • AH-9000Asi
Die diskrete Class-AB-Endstufe des 9000A liefert 100 W pro Kanal an 8 Ohm (150 W pro Kanal an 4... mehr
Produktinformationen "audiolab 9000A"
Die diskrete Class-AB-Endstufe des 9000A liefert 100 W pro Kanal an 8 Ohm (150 W pro Kanal an 4 Ohm!). Mit echten 100 W pro Kanal kann sich der 9000A mit den Besten seiner Klasse messen.
Der 9000A entspricht den Anforderungen des modernen HiFi-Enthusiasten und verfügt über ein IPS-LCD-Farbdisplay, das klare und informative Informationen zu Wiedergabe, Quelle und Dateien bietet.

Es stehen verschiedene Anzeigeoptionen zur Verfügung, zu denen auch zwei VU-Meter-Optionen gehören.
Die D/A-Wandlung ermöglicht den direkten Anschluss einer Reihe von digitalen Quellen (über vier digitale Eingänge) an dieses leistungsstarke Gerät
Auch drahtlose Verbindungen über Bluetooth und digitale Audiosignale über einen PC werden vom 9000A angenommen.
Der 9000A ist mit dem neuesten 32-Bit-DAC-Chip ESS 9038PRO ausgestattet. Mit der von Kritikern hochgelobten, patentierten HyperStream® II-Architektur und dem Time Domain Jitter Eliminator liefert der ES9038PRO ein noch nie dagewesenes Leistungsniveau.
Die vier S/PDIF-Digitaleingänge des Verstärkers - zwei koaxiale und zwei optische - verarbeiten hochauflösende PCM-Daten mit bis zu 24 Bit/192 kHz und profitieren von einer Vielzahl vom Benutzer aus wählbarer digitaler Filter, die es dem Benutzer ermöglichen, die Reaktion auf die Quelldatei und die Bandbreite des Partnergeräts zu optimieren. PCM-Audio wird bis 32-bit/768kHz unterstützt, DSD bis 22,5MHz (DSD512). Alle wichtigen hochauflösenden und verlustfreien Audioformate werden unterstützt, einschließlich FLAC, ALAC, AIFF und WAV
Der 9000A dekodiert auch MQA, die hochauflösende Streaming-Technologie, mit einer speziell entwickelten MQA-zertifizierten DAC-Lösung. Das bedeutet, dass der komplette Dekodierungsprozess mit drei Entfaltungsstufen intern durchgeführt wird und nicht nur die letzte Entfaltung wie bei einem MQA-"Renderer"

KEY FEATURES

Power to the people :
Die brandneue Class-AB-Endstufe des 9000A bietet 100 W pro Kanal an 8 Ohm! (150 W an 4 Ohm).
Flexibel und leistungsfähig :
Der 9000A ist als vollwertiger Vollverstärker vielseitig einsetzbar. Er bietet drei Betriebsmodelle - Integrated, Pre-Power und Pre-Mode.
Digitales Gesicht mit analogem Herzen:
 Auf den ersten Blick ist der 9000A ein digitaler Vollverstärker. Die analoge Schaltung verwendet jedoch eine CFB-Topologie (Complementary Feedback), die eine hervorragende Linearität und eine ausgezeichnete thermische Stabilität gewährleistet, da der Ruhestrom unabhängig von der Temperatur der Ausgangstransistoren gehalten wird.

Flaggschiff-DAC :
Der 9000A DAC basiert auf dem 32-Bit-Flaggschiff-DAC-Chip ESS 9038PRO, der die von Kritikern hochgelobte, patentierte HyperStream® II-Architektur und Time Domain Jitter Eliminator für höchste DAC-Leistung nutzt.
MQA auf ganzer Linie:
Der 9000A ist ein vollständiger MQA-Decoder. Das bedeutet, dass der komplette Dekodierungsprozess mit drei Entfaltungsstufen intern durchgeführt wird und nicht nur die abschließende Entfaltung wie bei einem MQA-"Renderer"..

aptX HD Bluetooth-Konnektivität bedeutet, dass Ihr Smartphone, Tablet oder Laptop von der Qualität des DAC-Teils des Verstärkers über das anerkannte aptX HD-Protokoll profitieren kann.

Leistungsstarke Phonostufe:
Eine präzise RIAA-Entzerrung bietet außergewöhnliche Leistung für Plattenspieler-Nutzer.

Hochwertiges Display :
Ein 4,3-Zoll-IPS-LCD bietet eine interaktive und grafische Benutzeroberfläche mit VU-Meter-Optionen und direktem Zugriff auf die Menüeinstellungen.
 
Weiterführende Links zu "audiolab 9000A"
Eigenschaften ansehen... mehr
Technische Daten "audiolab 9000A"
  • Integrated Amplifier 2 x 100W (8 ohms) / 2 x 150W (4 ohms) Class AB
  • ES9038Pro 32-bit DAC
  • 4.3" (800 x 480mm) Large Size Full View IPS LCD
  • Built-in Certified Hardware MQA Full Decoder (PC USB, Coax/Optical)
  • Support Bluetooth 5.0 (aptX/aptX HD/AAC/LDAC)
  • Streaming Dedicated High Performance
  • Low Noise MM Phono Stage
  • Dedicated Current-feedback Headphone AMP
  • Integrated / PRE-POWER / PRE Only Modes
  • Support USB Upgrade
  • < 0.0004% (1kHz @ 2V, Volume = 0dB) 20Hz-20kHz (+/-0.1dB) 2.3V max. (Volume = 0dB) 120 ohms Total Harmonic Distortion (THD) Output Level (0dBFS, 1kHz)
  • Net Weight 9.4kg 10.2kg
  • Dimensions (mm) (W x H x D) 444 x 342 x 89
  • General Standby Power Consumption < 0.5W
  • Abmessungen (mm) (B x H x T) 444 x 342 x 89
Wir versenden mit der DHL versichert und kostenlos mehr
Versandinformationen "audiolab 9000A"

Wir versenden mit der DHL versichert und kostenlos

Wir sind über Email, Chat und Telefon für euch erreichbar. Bis bald euer audiolust Team email:... mehr
Kontaktinformationen "audiolab 9000A"

Wir sind über Email, Chat und Telefon für euch erreichbar. Bis bald euer audiolust Team
email: play@audiolust.de
Hotline kostenlos: 08002345007

Hersteller audiolab
Audiolab wurde 1983 von Philip Swift und Derek Scotland gegründet. Ihr Ziel war es, einen... mehr
Herstellerinformation "audiolab"
audiolab

Audiolab wurde 1983 von Philip Swift und Derek Scotland gegründet. Ihr Ziel war es, einen preiswerten, hervorragend klingenden und äußerst zuverlässigen Verstärker zu entwickeln. Das Ergebnis war der legendäre 8000A Vollverstärker, dessen grundlegendes Design bis ins Jahr 2013 (8200A) beibehalten wurde. Auch die nachfolgendende Vorstufe, die Stereoendstufe und die Monoblöcke bekamen Kultstatus und wurden Arbeitsgeräte vieler internationaler Hifi-Magazine und Rundfunkstationen.

In Deutschland wurde Audiolab, vertrieben unter dem Namen Camtech, eine der erfolgreichsten britischen Firmen auf dem Markt. 1998 kaufte TAG McLaren Audiolab auf, um eine perfekte Basis und größtmögliches Now-How für Ihren Einstieg in die Welt der Unterhaltungselektronik zu erwerben. Die Entwicklung und Verarbeitung wurde absolut perfektioniert und neue AV-Komponenten entwickelt, die Ihrer Zeit teilweise weit voraus waren und als absolute State-of-the-Art Produkte gehandelt wurden. Allerdings hatten diese Komponenten auch entsprechend ihren Preis und wurden für die meisten Hifi-/AV Enthusiasten absolut unerschwinglich. Nach nur fünf Jahren kündigte TAG McLaren seinen Rückzug aus dem Hifi-/AV-Markt an um sich wieder voll und ganz seinen Kernkompetenzen widmen zu können. Seit 2005 ist Audiolab Teil der International Audio Group, zu der weitere legendäre Firmen zählen, wie z.B. Wharfedale, Luxman, Mission oder Quad. Insbesondere die 2010 vorgestellte 8200er Serie erntete international unzählige Auszeichnungen, insbesondere für die von John Westlake entwickelten CD-Player und D/A-Wandler.

Dessen Grunddesign wird auch in der 8300er Serie den Digitalkomponenten zugrunde liegen. Besonders stolz ist man aber auf den 8300A, einen von Grund auf neu entwickelten Vollverstärker, der wie sein legendärer Stammvater 8000A, in punkto Klangqualität, Flexibilität und Zuverlässigkeit neue Maßstäbe in seiner Klasse setzen wird.

2016 kam ergänzend die M-Serie mit dem DAC + und One hinzu.

Weitere Artikel von audiolab
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "audiolab 9000A"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen